*
MELAG Sterilisatoren B
blockHeaderEditIcon

MELAG Sterilisation B Profi Klasse

Vaculav 31 B+
blockHeaderEditIcon

​Melag Vacuklav 31 B+

Stand-alone / Kammertiefe 35 cm 
COBACOtec AG - 8307 Effretikon - Melag Vacuklav 31 B+ Stand-alone, Kammertiefe 35 cm

Vielseitig und sehr zuverlässig

Die patentierte Luftkühlung der Vakuumpumpe, einfache Bedienung und Zuverlässigkeit zeichnen diesen Allrounder aus. Gleichzeitig steht das innovative Konzept des Vacuklav 31 B+ für schnelle Betriebszeiten, vielseitige Möglichkeiten der Dokumentation und sichere Sterilisationsergebnisse. Die integrierte Überwachung des Speisewassers und die elektronische Steuerung des Vacuklav 31 B+ vermeiden Bedienfehler und sichern die hohe Qualität der Sterilisation und die maximale Schonung Ihrer Instrumente.

Zwei besonders ergonomische Wasserbehälter für frisches und bereits verwendetes aqua dem sind in dem Autoklaven bereits integriert sowie die für Qualitätssicherung wichtige Überprüfung der Wasserqualität. In der kompakten Sterilisierkammer (Tiefe 35 cm, Volumen 17 l) können bis zu 5 kg Instrumente auf 5 Trays sterilisiert werden.

Video
Vaculav 23 B+
blockHeaderEditIcon

Melag Vacuklav 23 B+

Stand-alone / Kammertiefe 45 cm 

COBACOtec AG - 8307 Effretikon - Melag Vacuklav 23 B+ Stand-alone, Kammertiefe 45 cmMit großer Sterilisierkammer mehr Platz für Instrumente

Mit der gleichen technischen Ausstattung wie der Vacuklav 31 B+ bietet der Vacuklav 23 B+ als "Klasse B"-Autoklav mehr nutzbaren Innenraum, da er über einen 10 cm tieferen Innenraum (45 cm, Volumen 22 l) verfügt. So können auch längere Instrumentensets sicher sterilisiert werden. Dank des patentierten Luftkühlungssystems ist der Vacuklav 23 B+ ein echter "stand-alone"-Autoklav, zum Betrieb ist nur eine Steckdose erforderlich.
 
Die starke Vakuumpumpe und der leistungsfähige Dampferzeuger sorgen für kurze Zykluszeiten, so dass im Schnell-Programm B einfach verpackte Hohlkörper-Instrumente nach nur 40 Minuten trocken entnommen werden können. Die integrierte Überwachung des Speisewassers und die elektronische Steuerung des Vacuklav 23 B+ helfen Bedienfehler zu vermeiden, sichern die hohe Qualität der Sterilisation und die maximale Schonung Ihrer Instrumente. 

Video

Vaculav 30 B+
blockHeaderEditIcon

Melag Vacuklav 30 B+

Festwasseranschluss / ​Kammertiefe 35 cm

COBACOtec AG - 8307 Effretikon - Melag Vacuklav 30 B+ Festwasseranschluss, Kammertiefe 35 cmRobust, schnell und leistungsstark

Die leistungsfähige, wassergekühlte Vakuumpumpe des Vacuklav 30 B+ steht für kurze Betriebszeiten und für optimale Trocknung von bis zu 5 kg Instrumenten, auch im Dauerbetrieb. Besonders zu schätzen wissen die Praxen die bewährte Zuverlässigkeit des Vacuklav 30 B+, das einfache Bedienkonzept und die vielseitigen Möglichkeiten zur Beladung. In der kompakten Sterilisierkammer (Tiefe 35 cm, Volumen 17 l) können bis zu fünf Trays oder drei Kassetten gleichzeitig sterilisiert werden.

Die integrierte Überwachung des Speisewassers ist ein weiterer wichtiger Vorteil, denn schlechte Wasserqualität schadet den Instrumenten und verursacht höhere Kosten.

Video

Vaculav 24 B+
blockHeaderEditIcon

Melag Vacuklav 24 B+

Festwasseranschluss / Kammertiefe 45 cm  

COBACOtec AG - 8307 Effretikon - Melag Vacuklav 24 B+ Festwasseranschluss, Kammertiefe 45 cmZuverlässig und mehr Platz für Instrumente

Der Vacuklav 24 B+ ist ein sehr zuverlässiger "Klasse B"-Autoklav, der mit seiner Sterilisierkammertiefe von 45 cm und einem Volumen von  22 Litern mehr Platz für Instrumente bietet. Wie der Vacuklav 30 B+ verfügt auch der Vacuklav 24 B+ über eine Wasserkühlung der Vakuumpumpe und ist damit besonders für Praxen geeignet, die viele Sterilisationsvorgänge hintereinander durchführen möchten.

Durch den einfachen Wasser-Anschluss ist der Vacuklav 24 B+ ohne große Installationsarbeiten in der Praxis anschließbar. Die vielseitigen Möglichkeiten der Dokumentation, die einfache Bedienung und die hohe Zuverlässigkeit des Vacuklav 24 B+ werden von allen Praxen geschätzt.

Video

Vaculav 24 B/L+
blockHeaderEditIcon

Melag Vacuklav 24 B/L+

Festwasseranschluss / Kammertiefe 60 cm 

COBACOtec AG - 8307 Effretikon - Melag Vacuklav 24 B/L+ Festwasseranschluss, Kammertiefe 60 cmDas Raumwunder mit 60 cm tiefem Innenraum

Der Vacuklav 24 B/L+ verfügt über eine besonders tiefe Sterilisierkammer (60 cm, Volumen 29 l) und ist damit besonders für Praxen und Krankenhäuser geeignet, die extra-lange Instrumentensets in kurzer Zeit sterilisieren möchten. Die technische Ausstattung entspricht dem Vacuklav 24 B+.

Video

Kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt

COBACOtec AG
Vogelsangstrasse 15
8307 Effretikon
T. +41 52 355 18 18
​F. +41 52 355 18 19

info@cobaco-tec.ch

News
blockHeaderEditIcon

MELAG Cliniclave


Der grosse von MELAG!

Hotline
blockHeaderEditIcon

Hotline

 +41 52 355 18 18 

... mehr Info
Weitere Links
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail